Ereignisweiten 2014 – Uhrturmkasematten

BLOG


KUNST:WELT:FRIEDE
Die Poesie des Fährmanns
BREXIT – Novi Sad (SER)
FLÜCHTIGE HÜLLEN @ Zaungäste Graz
FRIEDENSARBEIT AKTION „SCHMUSEKATZE“ – “MUCA MACA” Bad Radkersburg
YUGO FEŠTA – Lichtprojektionen
EYE CATCHER – Installation im öffentlichen Raum
TOTENTANZ AKTUELL
IMPROCON 18 – Performance
Leechkirche – Lange Nacht der Kirchen Graz
SUSAK EXPO
TOT`n`TANZ 2.1 QL-Galerie 2018
Trashfighters @ Sozialamt Graz
ASCHErMITtwochstransFORMationEN St. Andrä Kirche
ORF Bericht – ASCHErMITtwochstransFORMationEN
CROP FM – Vukodlak und Vampir
Ereignisweiten 2014 – Uhrturmkasematten

ereigniswelten3

ein dionysisch-apollonisches gesamtkunstwerk zum archaisch altgriechischen und persischen neujahr am 21. märz 2014 uhrturmkasematten graz

videostills von: igor f. petković mit: michael florian von maja boris mihaljčić die mognstuambuam

frei nach: “also sprach zarathustra” friedrich nietzsche Jo! i woaß wohea i stomm! ungsättigt wia de flomm gliah u vazah i mi liacht wiad olles wos i foss, kohin olles wos i loss: flomm bin i sichalich. iah hechan leit, wos geht bei eich? bin i a woahsoga? a tramhappada? a bsoffena? a tramdeita? a mittanochts trottl? schmeaz is ah a lust, fluch is ah a segn, nocht is ah a sunn – schleichts eich oda learnts: a weisa is ah a noar. jo mensch! gib ocht! wos sogt de tiafe mittanocht? gschlofn hob i, gschlofn, aus tiafm traum aufgwocht de wöt is tiaf, und tiafa ois da tog gedocht. tiaf is iah weh lust – tiafa no ois heaznsleid: weh sogt: vageh! doch olle lust wü ewigkeit wü tiafe tiafe ewigkeit! Kemmts! kemmts! kemmts! laßts uns trinkn. hiaz is de stund: lossts uns in de nocht trinkn. um an heitigen toges wülln – bin is zan eastn moi zfriedn, dass i s gonze lebn leb!